Folgende Methoden werden angeboten:

Parallelsequenzierung (NGS)

  • Genspezifisches Panel für BRCA1/2
  • Genspezifisches Panel im Rahmen der nNGM Diagnostik für das NSCLC
  • Genspezifisches Lungen DNA Panel (EGFR, KRAS, BRAF, HER2, weitere Gene
  • Genspezifisches Fusionspanel für Sarkome (ALK, ROS1, EWSR1, FUS, SS18, NTRK1-3, weitere Gene)
  • Genspezifisches Panel für Translokationen bei soliden Tumoren (ALK, ROS1, RET, MET NTRK1-3, weitere Gene)
  • Genspezifisches Panel für Liquid Biopsy Analysen
  • Tumorspezifische Panels auf Nachfrage
  • TMB Testung
  • Tumorart-übergreifender Biomarkertestung für Forschungszwecke (z.B. TSO500): DNA- und RNA- basierte somatische Alterationen (SNVs, InDels, Genfusionen, Spleißvarianten, Mutastionslast und Mikrosatelliteninstabilität)

Genexpressionsanalyse als Prognosetest beim Mammakarzinom